Biathlonanlage2 Loipe2 Schanzen2

Betriebsordnung Langlaufloipe

Betriebsordnung für den Trainingsbetrieb Langlaufstrecke

Corona Virus (COVID-19)

 

Gültig für die Wintersaison - ab 08. Dezember 2020 bis auf weiteres

(Wir verweisen auf die jeweils aktuell gültige COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung des Bundesministeriums à www.sozialministerium.at)

Für Privatpersonen ist die Benützung der Loipe unter Einhaltung der folgenden Regeln möglich:

  1. Betriebszeiten: Montag bis Sonntag,  09:00 -16:00 Uhr
  2. Kinder und unmündige Minderjährige (unter 14 Jahre) sind während des Aufenthaltes auf der gesamten Sportanlage von einer volljährigen Person (ab 18 Jahre) zu beaufsichtigen.
  1. Ein Mindestabstand von 10 Metern zwischen den Sportler/innen ist einzuhalten.
  2. Ansammlungen im Start - Zielbereich sind verboten. Der Mindestabstand von 2 Metern ist einzuhalten.
  3. Die WC Anlagen neben der Langlaufstrecke (Biathlonanlage) sind jeweils nur einzeln zu betreten.
  4. Die Benützer der Langlaufstrecke sind auch für die Einhaltung der erforderlichen Mindestabstände von 2 Metern auf und abseits der Langlaufstrecke
  5. Bei Nichteinhaltung der Regeln müssen die betreffenden Personen das Training beenden bzw. die Loipe verlassen.
  6. Vom Personal der ESAM GmbH wird die Einhaltung der Regeln kontrolliert. Allen Anweisungen ist Folge zu leisten. Bei Nichteinhaltung wird ein Betretungsverbot ausgesprochen.

Bei Einhaltung der Vorgaben werden wir gemeinsam durch diese schwierige Zeit kommen.

 

Danke für die gute Zusammenarbeit und

„gesund bleiben“!

Cross-country ski trails

loipe

Enjoy the unique winter landscape of Eisenerzer Ramsau. On the ski trail you fill up power and energy, you feel your body, breath the clean mountain air and feel pure vitality.

Starting from the parking behind Pichlerhof (where you can buy tickets for the ski trail) or from Gasthaus Gemeindealm the ski trails pass over the hilly alpine ground and past the snow-covered alpine cabins – in the background the huge massif of the mountain Kaiserschild.

The excellent snow condition makes for fun for the skiers until spring. Eisenerzer Ramsau provides all in all 20 km classic and skating ski trails which run parallel. They are grouped into three different levels of difficulty (sport-, hiking- and racing trail). And even if you only run one round of the ski trail – with a hot “Jagatee” (hunter tea) or a tasty soup all the efforts will be rewarded. Around the trails you can find 3 locations for a break.

Highlight
On the one hand the awesome landscape and on the other hand the comfort: Because of the training in the Nordic training center (Nordisches Ausbildungszentrum – NAZ – ) there exist changing rooms and showers free of charge in a building next to the JUFA with direct entrance to the ski trails. Langlauf lessons are available after registration. Rental of snowshoes at the cash (Loipenkassa)

Routing
The sea level of the trail facility is 1015m at the lowest point and 1064m at the highest. Trail kilometers: All in all 21km classic- und skating trails which are parallel
Start of the trail: Near Gasthaus Gemeindealm and Pichlerhof in Eisenerzer Ramsau
Level of difficulty: from easy to hard, sport-, hiking- and racing trail
To fill up power: 3 locations for a break

The especially tip
Training with the Nordic training center (Nordisches Ausbildungszentrum – NAZ – ) and the secondary modern school for sports in Eisenerz.

The sporty alternative
VitalBad Eisenerz with experience area, laconium, steam sauna and finish sauna. Alpine touring, skating rink and alpine skiing at Präbichl.